Pepper

Drucken

pepperHallo liebes Tierheim Team,

 

jetzt ist es schon fast 7 Jahre her (Mai 05), das ich von Euch aus in mein neues Domizil gezogen bin.

Erst wohnte ich in Trochtelfingen und nun wohne ich im

oberschwäbischen Allgäu.

Anfangs hatte ich nur einen Spielkameradenkater- aber durch einen traurigen Umstand (von Frauchen ist die Mama gestorben) sind wir nun 3 Kater und 1 Katze. 1 kleiner Hund gehört auch noch mit zur Familie (er ist aus dem Tierheim Stuttgart).

Ich hätte es nicht gedacht, wir verstehen uns alle super- naja manchmal "kappeln" wir uns auch - aber das kommt in den besten Familien

vor.

Wir wohnen aber in einem relativ großen Haus, da kann man sich schon aus dem Weg gehen.

Unser Herrchen hat uns auch genügend Schlaf- und Kuschelplätze gemacht- er hat sogar die Fensterbänke verbreitert, damit wir da schön

liegen und uns sonnen können.

Manchmal vermisse ich ein bißchen das ich nicht mehr raus kann. Früher war ich jeden Tag draußen und habe mich auf der Straße gesonnt, aber hier fahren leider zuviel Autos und ich sehe gar nichtmein

warum ich denen jedesmal ausweichen soll.

Da Frauchen wahnsinnig Angst um mich hatte, kam irgendwann mal der Satz: Peppi- Du mußt drinnen bleiben- aber ich mach es Dir schön.

Das es uns nicht langweilig wird und wir uns austoben können haben wir jede Menge Kratzbäume bekommen und den ein oder anderen haben wir auch schon niedergemacht.

Ich wollte Euch nur mal schreiben und Euch sagen, das es mir sehr gut geht und mein Frauchen sagt auch immer sie gibt mich nicht mehr her, ich bin ihr Bester.

Naja mal ganz ehrlich- mit meinem Charm habe ich einfach ihr Herz von Anfang an erobert

Ich wünsch Euch eine gute Zeit und bedanke mich noch für damals- das habe ich glaub noch nicht gemacht!!!

Liebe Grüße aus dem Allgäu

Euer Pepper