Wir suchen Gassi - Gänger

Drucken

 

Im Tierheim haben Hunde leider nur wenige Möglichkeiten sich auszutoben, und bei so vielen Hunden kommt das einzelne Tier auch oft zu kurz, wenn es um Streicheleinheiten und menschliche Zuwendung geht. Umso dankbarer sind wir für die Hilfe jedes einzelnen Gassigehers für die Zeit und Liebe, die er an unsere Schützlinge weiter gibt. Unsere Hunde sind dankbar für jede Streicheleinheit und jede Minute, die Sie mit ihnen verbringen.

Es ist für unsere bellenden Fellnasen sehr wichtig, regelmäßig "vor die Tür" zu kommen, um sich erleichtern, schnüffeln, Kontakte knüpfen, spielen und sich draußen bewegen zu können. Daher suchen wir ständig "Gassigeher", die regelmäßig ins Tierheim kommen und Hunde zum Spaziergang mitnehmen. Das hilft den Tieren sehr. Sie gewöhnen sich daran, an der Leine zu laufen und lernen vielleicht sogar von ihrem "Gassigeher" das eine oder andere Kommando. Das verbessert natürlich auch die Vermittlungschancen.

Gerade für die ängstlichen oder noch unerzogenen Hunde haben wir immer zu wenig erfahrenen Gassigeher, die sich auch um diese Hunde kümmern.

Manche wurden als Welpen angeschafft, und mit kaum einem Jahr abgegeben, weil man die Erziehung versäumte. Andere sind schlecht behandelt worden und müssen das Vertrauen in fremde Menschen erst wiederfinden.

Wir würden uns freuen, wenn sich gerade solche erfahrene Hundefreunde finden, die sich einigen unserer schwierigen Hunde annehmen.Voraussetzung ist die Volljährigkeit, bzw. für Jugendliche die Begleitung eines Erziehungsberechtigten.

Sie müssen darüber hinaus Mitglied im Tierschutzverein Nördlingen und Umg.e.V. sein, um den Versicherungsschutz zu genießen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt ? Dann kommen Sie in Tierheim Nördlingen um unsere Fellnasen kennenzulernen.

 

alt